fbpx

Cyber Monday, was es ist und woher es kommt

Ähnlich wie an einem anderen Tag, den ich in einem anderen Beitrag erwähnte, ist Cyber Monday ein rein kommerzielles Ereignis. Aus mehreren Gründen können nicht alle Verbraucher am Black Friday teilnehmen. Also, um alle Lagerbestände zu entsorgen und jedem die Möglichkeit zu geben, mit Rabatten zu kaufen, wurde 2005 zum ersten Mal am Cyber Monday geboren. Der Name könnte darauf hindeuten, dass die Rabatte an diesem Tag nur für den elektronischen Sektor gelten, aber das ist nicht der Fall.

Black Friday ist ein Ereignis, das geboren wurde, als die Bevölkerung es vorzog, auf traditionelle Weise einkaufen zu gehen, Cyber Monday wurde stattdessen dank eines Online-Shops geboren. Also in der Theorie Black Friday sollte in physischen Geschäften und Cyber Monday in virtuellen Geschäften statt. Natürlich ist dies nicht mehr der Fall, beide Veranstaltungen finden sowohl online als auch direkt im physischen Laden statt. Wie viele andere Traditionen gewinnt Halloween auch in Europa an Boden, unterstützt von verschiedenen Online-Makroshops wie Amazon Store oder eBay-Shop.

Mein Rat an diesem Tag und ähnlichen Tagen der Salden ist es, ein Auge auf die Preise der gewünschten Artikel mindestens einen Monat vor, um zu verhindern, dass sie in der Vorwoche erhöht und dann wieder geändert bei Gelegenheiten der den Eindruck eines Rabatts für den Verbraucher. Glücklicherweise machen nur sehr wenige Verkäufer dieses Ding, also mache ich mir keine allzu großen Sorgen.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.