Dummheit ist umgekehrt proportional zu Mitgefühl

Es gibt einige Dinge, die wir nur in schwierigen Zeiten ernster nehmen. „Wir fallen alle gemeinsam hin, und wir stehen alle gemeinsam auf.“ Es ist ein Zitat, das Filmproduzenten so sehr mögen, aber nichts mit der Realität der Tatsachen zu tun hat. Ich dachte, ich hätte einfach nur Pech, als ich in meiner Verzweiflung über eine schlimme Sache, von der mein Partner betroffen ist, einen Anruf von einem Kunden erhielt.

Er sagte mir, dass er sich der Situation, in der ich mich befinde, bewusst sei, dass das Geschäft seit einiger Zeit geschlossen sei, und dass er diesen schwierigen Moment nutzen wolle, um für einen bestimmten Artikel den Preis zu erzielen, den er für am besten geeignet halte.

Aber nein, anscheinend existieren diese Menschen tatsächlich. Auch in diesem Jahr befand ich mich aus ähnlichen Gründen (d.h. meine Gesundheit und die meiner Lieben) in Schwierigkeiten, und ich erhielt einen Anruf von einem anderen Kunden, der sehr wütend war, weil er das Geschäft geschlossen gefunden hatte. Ich erklärte ihm, dass ich das Geschäft schnell schließen musste, weil eine Person in meiner Familie mich brauchte, weil sie an einem medizinischen Problem litt, aber er fragte mich, als ob nichts passiert wäre, welchen Preis ich ihm zahle.

Die Sache hätte mich nicht aufgeregt, wenn ich mich in einer normalen Situation der Ruhe befunden hätte, aber diesmal ist es anders, ich habe mir einige Fragen gestellt. Wie kann jemand auf die Idee kommen, mich nach Preisen zu fragen, wenn ich ihm sage, dass ich mich in einer Situation befinde, in der ich theoretisch nicht einmal auf mein Mobiltelefon hätte antworten dürfen? Ich weiß nicht, ob es nur Unhöflichkeit oder was auch immer ist.

Was ich fast mit Sicherheit weiß, ist, dass wir ohnehin den Sinn für Proportionen und vor allem die Hierarchie der wichtigen Dinge im Leben verloren haben. Ich habe keine Worte, um meine Enttäuschung auszudrücken.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: