fbpx

Honor 8 von Huawei, meine Erfahrung


Huawei Technologies Honor 8 ist ein tolles Telefon. Es ersetzte meine mobile Samsung Galaxie Note n7000, die jetzt ziemlich veraltet ist. Ich wählte die Ehre 8 nach sorgfältiger Recherche, weil ich ein leistungsstarkes Android-Handy und nicht besonders teuer haben musste.

Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor

Es ist inzwischen bekannt, dass mobile Anwendungen immer schwerer werden. Auch wenn Sie ein Mobiltelefon mit so viel Sorgfalt wie möglich behandeln und das absolute Minimum installieren, müssen Sie früher oder später wechseln.

Ich brauche das Telefon vor allem zu arbeiten. Ich benötige eine gewisse Geschwindigkeit bei der Beantwortung von Anträgen. Nach dem Kauf der Ehre 8, Ich habe mehrere Anwendungen ausprobiert und ich muss sagen, dass ich wirklich sehr zufrieden bin, mit 64bit arbeiten.

Nicht alle Funktionen sind für Honor 8 verfügbar

Ich bemerkte nur eine einschränkende Sache, das Fehlen eines manuellen Kameraparameter-Management-System. Diese Funktion wurde von demselben Hersteller zu teureren Mobiltelefonen hinzugefügt. Es ist daher denkbar, dass es sich um eine kommerzielle Entscheidung des Herstellers handelt.

Die erfahrensten Anwender auf dem Gebiet der Fotografie können es schwierig finden, das fotografische Potenzial der Ehre 8 zu nutzen, gerade weil in diesem Bereich das manuelle Management von größter Bedeutung ist, wenn Sie zufriedenstellende Ergebnisse erzielen möchten.

Robustheit ist der Schlüssel (die notwendigen scongiuri)

Mein Handy, ich fiel auch mehrmals zu Boden und für den Moment passierte nichts. In der Tat, es funktioniert immer noch perfekt und es gibt keine Kratzspuren oder irgendetwas. Natürlich wäre es angebracht, eine Schockabdeckung wie ich zu setzen. Es ist ein sehr robustes Handy, aber ich denke, am Ende ist es nur eine Frage des Glücks.

Der Preis bleibt auch nach mehreren Monaten der Kommerzialisierung gut. Diese Tatsache ist oft ein Hinweis auf gute Qualität. Ich habe nichts zu beanstehen dieses Handy und ich empfehle es.

Updates sind recht häufig und es gibt eine spezielle Software, um die Leistung des Mobiltelefons und der Anwendungen zu optimieren.

Die technischen Merkmale der Honor 8

  • Betriebssystem: Android 6.0.1 Emotion UI v4.1 Marshmallow;
  • Größe: 145.5 x 71 x 7.45 mm;
  • Gewicht: 153 Gramm;
  • Unterkunft sim: Dual-Sim;
  • Unterstützte gsm Netzwerktyp: Quad Band (850/900/1800/1900);
  • Sim-Format: Nano-Micro;
  • Chipsatz: Huawei HiSilicon Kirin 950;
  • Prozessor: Quad-Core 2,3 GHz Cortex-A72 – Quad-Core 1,8 GHz Cortex A53;
  • Grafikprozessor: Mali-T880 MP4;
  • Ram: 4 GB;
  • Interner Speicher: maximal 32 GB Speicher (denn wenn ich mich richtig erinnere, gibt es zwei Versionen);
  • Externer Speicher: erweiterbar bis zu 128 GB;
  • Display: 5,2 Zoll;
  • Auflösung: 1080 x 1920 Pixel;
  • Pixeldichte: 424 ppi;
  • Anzeigetyp: IPS LCD;
  • Touchscreen: Kapazitive Multitouch;
  • Farben: 16 Millionen;
  • Pixel Rückfahrkamera: 12M;
  • Pixel Frontkamera: 8M;
  • Kameraauflösung: 3968 x 2976 Pixel;
  • Öffnen der Kameramembran: F 2.2;
  • Kamerafunktionen: digitaler Foto- und Videostabilisator, Autofokus, Touch-Fokus, Dual-LED-Blitz, HDR, Geo-Tagging, Gesichtserkennung, Full-HD-Videoaufzeichnung bei 30 fps, integriertes Mikrofon mit Rauschunterdrückung, Audio- und Videoplayer, Vibration, Freisprecheinrichtung, polyphone Klingeltöne, SNS-Integration, Wi-Fi Direct, Wlan-Hotspot;
  • Sensoren: Beschleunigungsmesser, Nähe, Gyroskop, Kompass, Fingerabdruck;
  • Batterie: LiPo bei 3000 Mah.

Wie viel kostet Honor 8?

Normalerweise kaufe ich auf der Amazon-Website im „Prime“-Modus ein, weil ich ihre Rückgabepolitik wirklich mag und die Lieferzeiten schnell und zuverlässig sind. Ich habe eine Suche gemacht und die Preise, die ich gefunden habe, sind:


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.