Ausländische weiße Katze

Die Foreign White Cat ist in der Praxis die Siamkatze ganz weiß und blauäugig. Sie sind sich sowohl körperlich als auch charakterlich sehr ähnlich, so dass sie manchmal ausgetauscht werden, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied, der sie voneinander unterscheidet. Die Siam kann viele Farben haben, hat aber die Enden dunkler und dunkler, während die Foreign White und immer eine einzige Farbe mit keinen Variationen in irgendeinem Teil des Körpers. Sie hat noch eine weitere Eigenschaft, die sie sehr beliebt macht; sehr oft werden die weißen Katzen mit blauen Augen taub geboren, während die Fremde kein Träger des Taubheitsgens ist.

Es wird gesagt, dass diese Katze ursprünglich aus Thailand nach Großbritannien kam, wo sie zusammen mit der Siam importiert wurde, die anfangs im Schatten der Foreign stand, so dass nur wenige gezüchtet wurden. In jüngerer Zeit, in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts, haben sich einige Züchter in den USA entschlossen, ein Zuchtprogramm für diese Katze zu erstellen, das recht erfolgreich war. Diese Rasse ist jedoch immer noch sehr selten und es gibt nicht viele Züchtungen, und das ist schade, denn diese Katze ist nicht nur sehr schön, sondern hat auch die Eigenschaft, sich im Gegensatz zu vielen anderen Katzen mehr an den Besitzer zu binden als an das Haus.

Charakter der fremden weißen Katze

Diese Katze ist ideal für ältere Menschen oder für diejenigen, die allein leben, aber viel Zeit zu Hause verbringen, da die Fremdkatze sehr unter Einsamkeit leidet. Es wird fast krankhaft an seinen Besitzer gebunden, da es ihn als denjenigen erkennt, der sich um seine Bedürfnisse kümmert und ihm Aufmerksamkeit schenkt. Er ist sehr anhänglich, umgänglich und lieb. Er wäre ideal für eine Familie mit Kindern, da er gerne spielt und sehr geduldig ist.

Bei Fremden ist er eher zurückhaltend und überhaupt nicht bereit, sich von jemand anderem als seinem Besitzer manipulieren zu lassen. Er ist sehr intelligent und weiß, wie man auf Menschen und auch auf seine Artgenossen zugeht. Er hat ein sehr starkes Bedürfnis, Zuneigung zu erhalten und ebenso zu geben, und benutzt oft seine Stimme, um Aufmerksamkeit zu fordern. Wenn ihm etwas nicht passt, hat er eine breite Palette von Lautäußerungen, mit denen er seine Bedürfnisse kundtut.

Erscheinungsbild der fremden weißen Katze

Die Foreign White ist eine mittelgroße Katze mit einem Körperbau, der dem der Siam sehr ähnlich ist. In der Tat ist sein Körper lang, sehr muskulös und fein, schlank und elegant.  Sie hat einen langen Hals, lange und schlanke Beine und einen sehr dünnen und langen Schwanz.


Der Kopf ist keilförmig mit hohlen Wangen und abgerundeten Ecken, die Nase lang und dünn. Die Ohren sind im Vergleich zum Kopf sehr groß und gut verteilt, schräg an den Seiten des Kopfes platziert. Die Augen sind sehr schön und ausdrucksvoll, mandelförmig, leicht schräg und von einer sehr intensiven blauen Farbe, ohne Schattierungen.

Schließlich ist das Fell sein Hauptmerkmal, offenes Weiß ohne Flecken oder Farbschattierungen. Das Haar ist kurz und seidig mit einer fast nicht vorhandenen Unterwolle.

Pflege und Gesundheit der ausländischen weißen Katze

Grundsätzlich erfreut sich die Foreign White Cat einer hervorragenden Gesundheit und ist nicht anfällig für genetische Krankheiten. Sie hat eine Lebenserwartung von 16 bis 19 Jahren.  Im Gegenteil, sie unterliegt der psychogenen Alopezie, und diese Veranlagung manifestiert sich sowohl auf allergener Ebene als auch bei Stress. Alopezie ist der Verlust von Haaren, der hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass die Katze sich zwanghaft an bestimmten Körperstellen leckt und daher Teile des Körpers wenig oder gar keine Haare haben werden.  Gerade für diese Rasse ist Einsamkeit ein starker Grund für Stress und oft auch die Ursache für dieses Unwohlsein.  Aber Stress ist nicht der einzige Grund für das Auftreten dieser Pathologie, sie kann auch durch Hauterkrankungen oder Vitaminmangel verursacht werden.

Was die Ernährung betrifft, gibt es keine besonderen Empfehlungen. Eine ausgewogene und gepflegte Ernährung, die zwischen Trocken- und Nassfutter variiert und Produkte wählt, die es den Knochen und Muskeln der Katze ermöglichen, sich zu entwickeln und gesund zu bleiben.

Was die Pflege ihres Fells angeht, braucht sie nicht viel Aufmerksamkeit, auch weil sie eine Katze ist, die auf ihre persönliche Hygiene großen Wert legt. Sie brauchen ihn nur einmal pro Woche zu bürsten, um sein Fell weich und glänzend zu halten.


Es ist möglich, einen Kommentar als registrierter Benutzer der Seite zu hinterlassen, über soziale Netzwerke, ein Wordpress-Konto oder als anonymer Benutzer zuzugreifen. Wenn Sie einen Kommentar als anonymer Benutzer hinterlassen möchten, werden Sie nur dann per E-Mail über eine mögliche Antwort benachrichtigt, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben (optional). Die Angabe von Daten in den Kommentarfeldern ist völlig optional. Jeder, der sich entscheidet, Daten einzugeben, akzeptiert die Behandlung dieser für die Zwecke, die dem Service oder der Beantwortung des Kommentars und der Kommunikation unbedingt erforderlich sind.


Kommentar verfassen