Der Supermond 2020 in der Nacht vom 7. auf den 8. April.


Fantastische Gelegenheit für Romantiker und Liebhaber der Fotografie. Heute Abend wird der Supermond 2020 sein. Es wird ein Supermond genannt, weil heute Abend um 20.10 Uhr italienischer Zeit der Satellit in der geringsten Entfernung von unserem Planeten sein wird, etwa 8 Stunden vor dem Vollmond, der in der Nacht des 8. April um 4.35 Uhr stattfinden wird. Alles dann zu den Fenstern, Balkonen, Gärten, um dieses Ereignis der Natur zu sehen, die uns die Möglichkeit geben wird, unseren größten, hellsten, schönsten und romantischsten Satelliten zu bewundern. Und das ganze Jahr über wird es keine Chance geben, einen so großen Mond zu sehen. Und gerade in diesem Jahr, dank des klaren Himmels und der erzwungenen Inhaftierung im Haus für die Einhaltung der Einschränkungen des Gesundheitsnotstands, werden viel mehr, die dieses Phänomen bewundern werden.

Für diejenigen, die es noch größer sehen wollen, wird das Virtuelle Teleskop dank seiner Instrumente den Supermond wieder aufnehmen, während er am Himmel von Rom aufsteigt und die Vision live mit den Neugierigen aus der ganzen Welt teilt. Die Live-Übertragung ist für den 7. April 2020 um 19 Uhr geplant. Die Teilnahme ist kostenlos und Sie müssen nur ab 19.00 Uhr auf die Website des Virtuellen Teleskops zugreifen.


Kommentar verfassen

error: Inhalt ist geschützt !!