Erstellen Sie einen inoffiziellen GTA 5-Server mit FIVEM

Um einen inoffiziellen gta 5-Server mit FIVEM zu erstellen, müssen Sie einen Token generieren, der es Ihnen erlaubt, maximal 32 Spieler zu hosten, und um diese Zahl auf 128 zu erhöhen, müssen Sie eine „Spende“ an die Schöpfer von FIVEM leisten. Ein Server kann immer Geld durch „Spenden“ verdienen. Jeder Eigentümer dieser Server verwaltet sie auf völlig autonome Weise, wobei er manchmal Mitarbeiter einsetzt. Beide Parteien können den Spielern oft Grund zur Klage geben, so dass auf lange Sicht diejenigen, die die Chance haben, müde werden und sie sich selbst schaffen.

Das Erstellen eines inoffiziellen GTA 5-Servers mit FIVEM ist eine relativ einfache Sache, das Komplizierteste und Langweiligste wird die Konfiguration, die Installation von Mods und Skripten sein. Da ich nicht wissen kann, welche Art von Betriebssystem Sie verwenden, und da der Server sowohl für Windows als auch für Linux verfügbar ist, beschloss ich, beide Prozeduren einzufügen.

Installation auf Windows-Server

Um den GTA 5-Server unter Windows zu installieren, müssen bestimmte Programme bereits installiert sein:

Ein Programm zum Dekomprimieren eines Archivs wie winzip, winrar oder 7zip (aber auch der Windows-Explorer selbst);

Visual C ++ verteilbar 2019 oder höher;

Ein Texteditor (der Windows-Notizblock ist auch in Ordnung);

Git für Windows (ich bevorzuge die 32-Bit-Version);

An dieser Stelle ist es von grundlegender Bedeutung, die folgenden Konventionen beispielhaft zu verstehen:

Wir werden das Laufwerk D:\ welche Festplatte verwenden, um die Dateien auf den Server zu legen. Wenn Sie sich für eine andere Festplatte entscheiden, müssen Sie diese durch den Buchstaben ersetzen, der die Festplatte identifiziert, auf der Sie den Server erstellen möchten;

Der FXServer-Ordner wird derjenige sein, den wir im Beispiel verwenden werden, aber Sie können ihn nennen, wie Sie wollen;

Der Server-Ordner wird ein Unterordner von FXServer sein;

Der Server-Daten-Ordner wird ein Unterordner von FXServer sein;

Die Zeichenfolge en-US kennzeichnet die Tatsache, dass der Server in US-Englisch ist. Sie kann geändert werden, wenn der Server in anderen Sprachen, z.B. fr-FR, betrieben wird.

Laden Sie die neueste Version des Artefakts von diesem Link herunter;

Öffnen Sie dann die Windows-Eingabeaufforderung und schreiben Sie der Reihe nach:

mkdir D:\FXServer

mkdir D:FXServer

mkdir D:\FXServer-Daten

Entpacken Sie die heruntergeladene Datei, ihr Inhalt muss innerhalb des Ordners D:\FXServer\server\ verschoben werden

In der Windows-Eingabeaufforderung schreiben:

cd D:FXServer-Daten

git-Klon https://github.com/citizenfx/cfx-server-data.git

Erstellen Sie im Ordner „server-data“ eine Datei namens server.cfg, in der Sie diese Zeichenfolgen einfügen:

endpoint_add_tcp „0.0.0:30120“.
endpoint_add_udp „0.0.0:30120“.
mapmanager sicherstellen
Chat sicherstellen
Spawn-Manager sicherstellen
Sitzungsmanager sicherstellen
fünf gewährleisten
Hardcap sicherstellen
rconlog sicherstellen
Anzeigetafel sicherstellen
sv_scriptHookErlaubt 0
setzt „Standard“-Tags
lokale „en-US“-Sätze
sv_hostname „FXServer, aber unkonfiguriert“.
set temp_convar „hey Welt!“
#sv_master1 „“
add_ace group.admin Befehl erlauben
add_ace group.admin command.quit deny
add_principal identifier.fivem:1 group.admin
sv_endpointprivacy wahr
onesync_enabled true
sv_maxclients 32
steam_webApiKey gesetzt „“
sv_licenseSchlüssel changeme

Die String-Argumente endpoint_add_tcp und endpoint_add_udp sollten nur dann geändert werden, wenn Unklarheiten über die IP-Adresse bestehen.

Von der Seite des fivem müssen wir einen Schlüssel erstellen, den wir dann in die Konfigurationsdatei unmittelbar neben der Zeichenfolge sv_licenseKey einfügen müssen.

Installation auf Linux-Servern

Um den GTA 5-Server unter Linux zu installieren, können wir direkt zur Realisierung übergehen, da alle Abhängigkeiten, die wir unter Windows herunterladen mussten, in den Paketen, die wir installieren werden, vorhanden sind.

Wir erstellen einen Benutzer, den wir aus Gründen der Bequemlichkeit als Benutzernamen aufrufen

Wir erstellen einen neuen Ordner mit dem Befehl mkdir /home/username/FXServer/server . Dieser Ordner wird die Server-Binärdateien enthalten.

Wir laden die neueste Version des Servers von dieser Website herunter und kopieren die Datei in den Ordner, den wir zuvor erstellt haben.

Nachdem wir diesen Ordner eingegeben haben, können wir den Artefakt-Server mit dem Befehl tar xf fx.tar.xz dekomprimieren.

An diesem Punkt müssen wir in einem neuen Ordner, den wir /home/username/FXServer/server-data nennen werden, den Inhalt der cfx-Server-Daten mit dem Befehl git clone https://github.com/citizenfx/cfx-server-data.git /home/username/FXServer/server-data klonen

Der Rest der Prozedur ist identisch mit dem Windows-Server, Sie müssen den Konfigurationsserver erstellen, den Schlüssel aus der fivem-Site generieren und ihn in die Konfigurationsdatei einfügen.

Um den Server unter Windows zu starten, geben Sie dann den Befehl bash /home/username/FXServer/server/run.sh +exec server.cfg ein.

Ich möchte hoffen, dass mein Leitfaden für jeden hilfreich war, der einen privaten GTA 5-Server mit FIVEM einrichten möchte, um mit seinen Freunden zu spielen. Wenn Sie Zweifel haben, können Sie gerne am Ende des Artikels einen Kommentar abgeben, und ich empfehle Ihnen, diesen Artikel mit Ihren Freunden zu teilen!


Kommentar verfassen