Harley Davidson Rallye in Montecatini Terme in der Toskana.


In der Toskana, Italien, 4 Tage harley Davidsongewidmet. Sie kamen in 7000 für das Mega-Treffen von Harley Davidson und die kleine Stadt Montecatini Terme wurde wieder zum vierten Mal durch das Gebrüll der berühmtesten Fahrräder der Welt überfallen. Die Veranstaltung fand in der Gegend von Mondolandia statt und belegte einen großen Raum zwischen den Ausstellern und den Tausenden von Fahrrädern aus ganz Italien. Es wurde von 4 toskanischen Kapiteln (Chianti, Florenz, Tirreno und Versilia) organisiert und zusätzlich zu den vielen Fahrrädern wurden geführte Touren organisiert, um die schönsten Straßen der Toskana zu entdecken, Live-Konzerte der Rockmusik, und für S.O.G. Mitglieder das übliche Abendessen und die Piazza Italia Party.

Die Protagonisten dieses Mega-Treffens waren 8 Harley Davidsons aus dem Touring-Sortiment, die auf der Straße getestet werden konnten. Dazu gehören der legendäre Road King®, der agile Street Glide® Special, der komfortable Ultra Limited sowohl in den Standard- als auch in der Low-Version und der Road Glide® Special.

Es war ein ganz besonderes Ereignis, zwischen den Rädern zu fahren und die verschiedenen Modelle zu bewundern, die wirklich viele waren berauschend für jeden Motorrad-Enthusiasten. Und darüber hinaus sehen die Fahrer mit ihren Westen mit den Mänteln der verschiedenen Kapitel bestickt, oft Mann und Frau mit der gleichen genauen Leidenschaft, die sie um die Welt führt, zusammen mit vielen anderen wie sie, auf ihren fantastischen Fahrrädern. Und man kann sich das schöne düstere Stratis-Lied, die Telegrafenstraße vorstellen und man stellt sich einen geraden und sehr langen Weg zum Horizont und ein Fahrrad vor, wie einer von ihnen, um eine Staubwolke zu hinterlassen.


Kommentar verfassen

error: Inhalt ist geschützt !!