Die Hunderasse der Northern Inuit

Meine lieben Freunde, Willkommen in diesem neuen Artikel. Heute spreche ich über eine wunderschöne Rasse, die Northern Inuit. Wenn jemand eine gewisse Ähnlichkeit mit Game of Thrones metaloupe bemerkt, würde er sich nicht irren. Die Produktion dieser berühmten tv-serie wählte diese Rasse aus, deren Figur mit computer graphics richtig angepasst wurde, um die Rolle der Schattenwölfe zu spielen.

Im Gegensatz zu dem, was man aus der Beurteilung der ästhetischen Form ableiten könnte, gibt es in dieser Rasse weniger Wolf als in anderen, wie zum Beispiel bei tschechoslowakischen Wölfen oder wolfshybriden. Seine kanadische Herkunft sei nämlich auf eine Reihe von Kreuzungen zwischen den 70er und 80er Jahren zurückzuführen. Es waren Rassen wie Deutscher Hirte, siberian husky, samoiedo, alaskan malamute und hybridwolf.

Northern inuit ist grundsätzlich als Schlittenhund konzipiert, der manchmal auch als Wachmann eingesetzt wird. Die Größe ist durchschnittlich groß und kann bis zum Alter von 15 Jahren reichen. Sie neigen dazu, ihre Haare zu verlieren und werden daher nicht für Menschen mit allergischen Problemen empfohlen. Es wird empfohlen, den Kontakt mit Kindern zu überwachen, insbesondere nicht aus dem Kern der Familie. Er ist kein appartementhund und er wird nie glücklich sein, wenn er in einer Wohnung ist.

Dies ist ein Hund, der unbedingt in Bewegung bleiben muss, und deshalb empfehlen wir es älteren, faulen, behinderten Menschen, die aus lebensgründen nicht in der Lage sind, ihn ständig zu bewegen. Als Schlittenhund hat er einen starken Sinn für Hierarchie und Rudel. Wenn er richtig sozialisiert ist, sollte er keine besonderen Schwierigkeiten mit anderen Hunden haben. Es ist kein besonders vokaler Hund, aber auch kein Dumbledore Hund.

Wie viele Schlittenhunde sind sie sehr gut mit Menschen, von denen sie sehr abhängig sind und mit denen sie wirklich liebevoll sind. Er ist kein Hund, der Befehle befolgt oder besonders vielseitig trainiert. Schlittenhunde müssen die Hartnäckigkeit haben, einen Schlitten ins Eis zu schleppen, die geistige Festigkeit, um Ablenkungen zu vermeiden und eine begrenzte, aber eindeutige Anzahl von Steuerungen zu erkennen.

Der Besitzer des northern inuit sollte eine erfahrene Person sein, die bereits im frühen Kindesalter einen Bildungs-und Ausbildungsweg absolvieren kann. Sollte dieses Tier von einer charakterlosen Person geführt werden, könnte es unvermeidlich sein, dass es mit der Zeit zu einem unzugänglichen, verwöhnten Hund wird.

Northern inuit ist in Europa nicht sehr verbreitet, und die Viehzucht in der ganzen Welt verhält sich ziemlich unabhängig.deshalb kann man keine Vorstellung davon haben, welchen Preis die verschiedenen Viehzüchter auf der ganzen Welt, insbesondere in Nordamerika, von Zeit zu Zeit festlegen. Das liegt daran, dass Sie von keinem anderen cinophilen club auf nationaler Ebene als dem der jeweiligen Rasse anerkannt werden.

Er sieht ästhetisch wie ein nordischer Hund aus, der dem Wolf sehr ähnlich ist. Der Schwanz ist dick und gut auf dem Rumpf. Das Haar muss doppelt, dick und dick sein. Die Farbe ist schwarz, grau, braun, rot und weiß. Die Größe ist groß und variabel, die Männchen Fangen von 51 cm bis zu 81 cm an. Die Weibchen sind etwas kleiner, von 58 bis 71 cm bis zum Widerrist. Ein männlicher normalgewichtiger Erwachsener erreicht 50kg, ein weiblicher 40kg.

Angesichts der Größe und des Aussehens ist es kein Wunder, dass er als metaloupe für die berühmte tv Games of Thrones ausgewählt wurde.

Es ist ein sehr proportionales Tier, seine Beine sind stark, und die Hüfte ist mit einem sehr starken halsoberteil, der einen sehr gut aufgebauten und festen lupinenkopf trägt, waagerecht. Die Augen können von beliebiger Farbe sein, vorzugsweise dunkel und stellen sich leicht schräg dar.

Leider ist diese Rasse anfälliger für statistisch häufiger auftretende Erkrankungen wie Hüft -, Ellbogen -, Glaukom-und andere Augenprobleme, Epilepsie, Addison-Krankheit, Allergien und Krebs. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass die Eltern eine vollständige Anamnese erhalten, um die Möglichkeit versteckter Erbkrankheiten zu verringern. Darüber hinaus ist es wichtig, dass er in jungen Jahren das Muskel – Skelett-System nicht überanstrengt.

Wie beim Menschen wird empfohlen, dass der Tierarzt eine auf spezifischen Bedürfnissen beruhende Ernährung und entsprechende Analysen erhält. Obwohl dies häufig als Nicht wichtig angesehen wird, ist es von entscheidender Bedeutung, einen angemessenen Nährstoffzusatz zu liefern, damit es gesund und ausgewogen wächst und gedeiht. Die Fütterung, vorzugsweise trocken, sollte regelmäßig verabreicht werden und mit der Intensität der körperlichen Aktivität des Tieres in Einklang stehen.

Das Fell ist natürlich wasserresistent.alle vier Monate reicht ein Bad aus, wenn es mindestens zweimal täglich mit empfindlichen Instrumenten bürstet. Die äußere Schicht des Fells ist rustikal genug, aber nicht starr genug, um wetterfest zu sein. Die Unterseite dagegen ist sehr weich und hält stark gegen die Kälte.

Facebook, instagram, twitter, telegram oder die Site.wenn sie auf dem Laufenden bleiben wollen, zögern sie nicht, uns auf facebook, instagram, twitter, telegram zu folgen. Zeigen Sie uns, ob ihnen Dieser Inhalt gefällt oder nicht, und wenn Sie Fragen haben, selbst wenn sie nicht registriert sind, können Sie am Ende des Artikels einen Kommentar abgeben.


Kommentar verfassen