Rezepte mit Artischocken, Gemüse reich an wohltuenden Eigenschaften


Artischocken sind mediterranes Gemüse. Sie haben eine Menge Ballaststoffe, sehr wenige Kalorien, haben eine leichte harntreibende Wirkung und sind sehr geschätzt, da sie entgiften und helfen, Cholesterin zu senken.

Dies sind nur einige der vorteilhaften Eigenschaften der Artischocke, aber hier behandeln wir die Rezepte und dann lassen Sie uns jetzt die schmackhaftesten und leckersten Rezepte für Artischocken setzen.

Eine gleiche Prämisse für alle Rezepte, Reinigung Artischocken. Die Artischocken sollten gereinigt werden, indem die härteren äußeren Blätter entfernt und an der Basis der Artischocke und der Spitzen geschnitten werden. Dann setzen sie normalerweise für etwa eine halbe Stunde in Wasser baden, dem Sie den Saft einer Zitrone hinzugefügt haben.

Butterartischocken

Notwendig für Butter Artischocken.

  • 6 Artischocken bereits gereinigt und dünn geschnitten
  • Gramm 35 Butter
  • geriebener Parmesankäse und Salz gerade genug
  • ein Glas Nussbrühe

Zubereitung von Butterartischocken

In eine große Pfanne legen Sie die Butter und wenn es geschmolzen wird, die Artischocken in Stücke (die etwa 30 Minuten in Wasser und Zitrone waren). Das Salz aufstellen, die Brühe hinzufügen und mit dem Deckel ca. 40 Minuten köcheln lassen. Mit einem Bestreuen von geriebenem Parmesankäse warm servieren.

Gebackene Artischocken

Notwendig für gebackene Artischocken

  • 8 Artischocken
  • der Saft einer halben Zitrone
  • ein Esslöffel gehackte Petersilie
  • eine Knoblauchzehe
  • 4 Minzblätter, gehackt
  • ein halbes Glas Weißwein
  • Olivenöl, Salz und Pfeffer gerade genug

Zubereitung von gebackenen Artischocken

Nach der Reinigung die äußeren Blätter abnehmen und an der Basis und den Spitzen schneiden, die Artischocken ganz lassen und eine halbe Stunde in Wasser mit Zitronensaft einweichen.

Bereiten Sie das Hackfleisch in die Artischocken, indem Sie die gehackte Petersilie mit Knoblauch, Minze Blätter, fügen Sie ein paar Esslöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer und legen Sie diese Mischung in jede Artischocke. Legen Sie die Artischocken in eine Dose mit den Böden nach unten, mit der Sorgfalt, eine Dose zu verwenden, die es den Artischocken ermöglicht, ziemlich komprimiert zwischen ihnen zu stehen.

Öl hinzufügen, das die gesamte Oberfläche der Pfanne bedeckt, das Salz einstellen und mit dem Deckel bei 180 Grad bereits heiß bei 180 Grad aufstellen. Nach 30 Minuten den Weißwein hinzufügen und 30 Minuten mehr kochen.

Warm servieren.

Artischocken bei Judia

Notwendig für Artischocken zu Judia

  • 8 Artischocken (ideal sind Artischocken genannt römische Mammole)
  • 2 Deziliter Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer gerade genug

Zubereitung von Artischocken für Judia

Nach der Zubereitung der Artischocken wie gewohnt ein wenig Salz und Pfeffer in die Artischocken geben. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne mit hohen Kanten und wenn es heiß ist (vorsicht, dass es nicht rauchen sollte) legen Sie die Artischocken nebeneinander, so dass sie nicht fallen und kochen sie für etwa 20 Minuten drehen sie von unten bis zur Mitte des Kochens.

Entfernen Sie die Artischocken von der Hitze und lassen Sie abkühlen. Sobald kalt einstellen, das Salz und Pfeffer setzen die Artischocken auf den Kopf und öffnen Sie die Blätter, als wären sie Blumen. Bringen Sie das Öl auf Temperatur und braten Sie die Artischocken wieder, für ein paar Minuten, so dass ein leichter Druck auf jeden von ihnen, um die Blätter besser zu machen. Die Artischocken aus dem Öl entfernen, mit Papiertüchern trocknen und noch warm servieren.

Gebratene Artischocken

Erforderlich für gebratene Artischocken

  • 6 saubere Artischocken schneiden und in Wasser und Essig für eine halbe Stunde übergeben
  • 2 Eier
  • 60 Gramm geriebener Parmesankäse
  • 50 Gramm Mehl
  • Salz und Pfeffer und Samenöl gerade genug

Zubereitung von gebratenen Artischocken

Nach der Zubereitung der Artischocken wie immer, schneiden Sie sie in Keile, in der Regel 8 Keile pro Artischocke.

Bereiten Sie den Teig vor, indem Sie die beiden Eier mit geriebenem Parmesankäse, Mehl, Salz und Pfeffer zubereiten.

Jede Artischocken-Nelke in den Teig geben und in reichlich Samenöl braten.

Nach dem Entfernen von überschüssigem Öl mit Papiertüchern warm servieren.

Gratin Artischocken

Notwendig für gratin Artischocken

  • 8 Artischocken
  • 40 Gramm gewürfelte Fontina
  • ein Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Mehl
  • ein Glas Milch
  • 250 Gramm Packung Kochcreme
  • 40 Gramm Butter
  • Muskatnuss, Semmelbrösel, Salz gerade genug

Zubereitung von Artischocken mit Gratin

Bereiten Sie die Artischocken auf die übliche Weise vor, reinigen, schneiden und in Wasser und Essig eintauchen.

Bereiten Sie die Füllung in der Zwischenzeit vor. Die Butter in einem Topf schmelzen, die beiden Esslöffel Mehl hinzufügen, gut rühren, um Klumpen zu vermeiden, dann fügen Sie die Milch zuerst, dann die Kochcreme, eine Berieselung von Muskatnuss und stellen Sie das Salz. Etwa zehn Minuten köcheln lassen und dann die gewürfelte Fontina und die gehackte Petersilie hinzufügen. Wenn die Fontin mit dieser Verbindung gelöst wird, stopft die Artischocken, nachdem sie von innen nach außen eine Art Tasche bilden. Legen Sie die Artischocken in eine Backform, vorbei mit Butter auf dem Boden, mit den hohen Seiten, mit einem Backboden, der die Artischocken kleben lässt, ohne zu fallen.

Die Artischocken mit den Semmelbrösel bestreuen und in einem bereits heißen Ofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen. Warm servieren.

Griechische Artischocken

Notwendig für griechische Artischocken

  • 8 Artischocken
  • 2 EL Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Ei
  • 60 Gramm geriebener Parmesankäse
  • 2 Zwiebeln
  • 180 Gramm Lammfleisch
  • Gemüsebrühe, Olivenöl, Semmelbrösel, Salz und Pfeffer gerade genug

Zubereitung von Artischocken ins Griechische

Nach der Zubereitung der Artischocken, die sauber sind, geschnitten und für eine halbe Stunde in Wasser und Essig eingetaucht sind, kochen Sie sie etwa 10 Minuten in viel Salzwasser.

Entfernen Sie sie aus dem Wasser und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten, die fein gehackten Zwiebeln mit ein paar Esslöffeln Olivenöl bräunen, einmal golden die gehackte Knoblauchzehe und Petersilie hinzufügen. Das gehackte Lamm dazugeben und etwa zehn Minuten kochen lassen. Fügen Sie das geschlagene Ei, ein paar Esslöffel Brotkrumen und den geriebenen Parmesan-Käse, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Mit dieser Mischung füllen Sie das Innere der Artischocken.

Legen Sie die Artischocken in eine Backform mit hohen Kanten, mit der Sorgfalt, eine Backsau zu verwenden, die die Artischocken stehen lässt, ohne zu fallen. Die Artischocken mit viel Brotkrumen bestreuen.

Ca. 20 Deziliter auf den Boden der Gemüsebrühe und ca. 30 Minuten in einen heißen Ofen bei 180 Grad geben.

Servieren Sie heiß

Artischockennudeln

Benötigt für Artischockenpaste

  • 4 Artischocken
  • 400 Gramm Pasta (Spaghetti oder Penne)
  • 2 Knoblauchzehen
  • ein Esslöffel gehackte Petersilie
  • 50 Gramm römischer Pecorino- oder Parmesankäse
  • ein halbes Glas Weißwein
  • Salz, Pfeffer Olivenöl gerade genug

Zubereitung von Artischockenpaste

Reinigen, die äußeren Blätter entfernen, die Basis und die Oberseite der Artischocken schneiden und ca. 20 Minuten in Wasser mit Zitronensaft einweichen.

Aus dem Wasser entfernt, getrocknet und in dünne Scheiben geschnitten.

In einer Pfanne mit 4 Esslöffeln Olivenöl braun die Knoblauchzehen (sie sollten entfernt werden, sobald die Zubereitung fertig ist). Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Artischocken, die gehackte Petersilie und kochen für ein paar Minuten. Salz und Pfeffer würzen und den Weißwein vollständig verdampfen lassen. Kochen Sie mit dem Deckel für ca. 15 Minuten.

In der Zwischenzeit die Pasta in viel Salzwasser kochen.

Die Nudeln mit der Artischockenmischung würzen, mit dem römischen Pecorino oder Parmesan-Käse abstauben, bevor sie auf den Tisch gebracht und warm serviert werden.

Artischocken-Risotto

Benötigt für Artischockenrisotto

  • 300 Gramm Reis pro Risotto (Carnaroli-Typ)
  • 4 Artischocken
  • 60 Gramm Butter
  • halbe Zwiebel
  • ein halbes Glas Weißwein
  • Öl, Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe und Parmesankäse gerade genug

Zubereitung von Artischockenrisotto

Bereiten Sie die Artischocken vor, entfernen Sie die äußeren Blätter, den Stiel und schneiden Sie die Oberseite der Artischocke.

Die Artischocken in 4 Teile schneiden und etwa zwanzig Minuten in Wasser und Zitrone einweichen.

In der Zwischenzeit in einer Pfanne mit ein paar Esslöffeln Olivenöl die Hälfte der fein gehackten Zwiebel braten. Wenn golden die Artischocken hinzufügen, Salz und Pfeffer anpassen, Gemüsebrühe hinzufügen und ca. 15 Minuten kochen.

In einer großen Pfanne die Butter, die restliche Zwiebel, fein gehackt schmelzen und den Reis leicht anrösten. Den Weißwein dazugeben und vollständig verdampfen lassen. Fügen Sie die Brühe ein wenig zu einer Zeit und halb gekocht, nach etwa 10 Minuten fügen Sie die Artischocken in kleine Stücke geschnitten. Kochen Sie für weitere 10 Minuten, nach und nach Hinzufügen von Brühe, um zu verhindern, dass der Reis klebt. Sobald fertig, servieren warm mit einem Bestreuen von Parmesan-Käse und einem Knopf Butter.


Kommentar verfassen

error: Inhalt ist geschützt !!
%d Bloggern gefällt das: